25.02.2019

Handlungsleitfaden »Arbeiten ohne Hindernisse - Sächsische Unternehmen zeigen gelungene Inklusion«

Titelbild des Flyers: darauf befindet sich: oben rechts das Logo des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz; in der Mitte eine grün-schwarze Grafik mit einem Stier und einem Menschen; unten drei Logos
© Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Im Rahmen des Sensibilisierungsprojektes »Strategien und positive Beispiele zur Erhaltung von Arbeitsplätzen« entstand der Handlungsleitfaden »Arbeiten ohne Hindernisse – Sächsische Unternehmen zeigen gelungene Inklusion«.

Dieser soll Unternehmen aufzeigen, wie Beschäftigte im Unternehmen gehalten werden können – auch wenn sie durch Krankheit oder Unfall plötzlich mit einem Handicap leben.

Er enthält Erfahrungsberichte und Tipps von Unternehmen, die bereits Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Behinderungen erfolgreich integriert haben.

Zudem finden sich in ihm Unterstützungsangebote für Unternehmen.

Den Handlungsleitfaden können Sie beim

Zentralen Broschürenversand bestellen,

Online lesen oder über den Link

https://publikationen.sachsen.de/bdb/artikel/12001 abrufen.

Viel Spaß beim Lesen.

zurück zum Seitenanfang